Was ist Fliegenfischen?

Fliegenfischen ist eine besondere elegante Art des Angels. Mit viel Übung schwing man die spezielle Rute, Schnur und den selbstgebundene Kunstköder auf die Entfernung,wo der Fisch auf die Beute anschau hält.

Sobald die Fliege im oder auf Wasser landet, ist es sehr wichtig, dass die Fliege einen natürlichen Drift erfolgt.

Bemerkt der Fisch die Beute, dann schnappt er die und der Angler macht sofort eine Anschlag mit der Rute um den Fisch zu haken. Jetzt beginnt der Kampf mit dem Fisch. Mit viel Gefühl drillt man den Fisch aus und landet man ihn im Kescher.

Vorwort zu Fliegenfischen

Beim Fliegenfischen geht es nicht nur um Fischfangen sondern, man bringt den stressigen Alltag hinter sich, man sitzt am Ufer und beobachtet die Natur und lernt sie zu respektieren. Fliegenfischen ist einfach eine Geistige Befreiung !!!

Welche Fliegenmuster Gruppen brauche ich ???

Um Fliegenfischen auszuüben braucht man verschiedene Fliegenmuster. Von Trockenfliegen bis zum Streamer. Die Fliegen werden auf dem Haken aus natürlichen oder syntetischen Materialien mit dem Bindegarn befestigt und am ende des Vorgangs mit dem Kopfknoten abgeschlossen.

Kurze Anleitung zu Fliegenarten

Trockenfliegen
Trockenfliegen sind auf Grund ihrer Bauart in der Lage auf der Wasseroberfläche zu schwimmen.Um eine gute schwimmfähigkeit zu ermöglichen, bindet man Materialien ein die kein oder sehr wenig Wasser aufnehmen.


Körper Materialien: Antron Dubbing, Biber Dubbing, Body Quill, CDC Dubbing, Hahnsattel Feder, Micro Garn

Flügel / Hechelkranz: CDC Feder, Hahn Feder, Antron Yarn

Schwänzchen: Coq de Leon Feder, Hahn Feder, Mayfly Tails, Moose Mähne

Aufsteiger und Auskriecher

Die Aufsteiger ahmen gezielt zur Wasseroberfläche emporsteigende schlüpfreife Eintagsfliegen-Nymphen nach und die Auskriecher an der Wasseroberfläche soeben aus der Nymphenhülle schlüfende Eintagsfliegen Subimagines.

Nymphen

Alle Nymphen sind mehr oder weniger Nachbildungen der Larven oder Puppenstadien und schwimmen unter der Wasseroberflächen über dem Grund.
 

Körper Materialien: Fasan Feder, Hasenohr Dubbing, Catgut Faden, Turkey Biots, Pfauengras, Ice Dubbing

Beschwerung: Tungstenperlen, Bleidrath, 

Hechelkarnz: Rebhuhn Feder, schlappen Feder, Henne Feder

Nassfliegen

Eine Nassfliege ist eine Mischung zwischen Trockenfliege und einer Nymphe. Sie schwimmen direkt unter Wasseroberfläche und sind sehr erfolgreich vor allem im schnellen bis sehr schnellen Fliessgewässer.

Körper Materialien: Hasenohdubbing, syntetischer Body Qill, Micro Floss, UV Dubbing

HechelKranz: Rebhuhn, Waldschnepfe

Rippung: Syntetischer Bodyquill Faden, feiner Tinsel

Streamer

Ein Streamer imitiert ein Beutetier und wird unter Wasseroberfläche presäntiert. Die Streamer werden meistens auf langschnkligen Fliegebindehaken gebunden.

Körper: Dubbing, Floss, Craft Fur, Snow Runner

Schwingen: Zonker strips, Hahn Feder, Bucktail, Craft Fur, 

Augen: 3D klebeaugen, Kettenagen, 

Hechel: Hennefeder, Spey Henne Feder,